Monat: April 2021

Nimm deinen Shelve in deine eigenen Hände

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihr Regal in neue Höhen nehmen möchten, sind hier einige Designideen, die genau das tun können. Sie können eine unangemessene Küche mit zu viel Müll und keine Organisation haben. Sie können nicht zur Rückseite der Speisekammer oder des Kühlschranks kommen, ohne herumzureißen. Wenn Sie die Dinge von Ihren Küchenzähler abholen möchten, müssen Sie möglicherweise ein spezielles Regal kaufen, das dort passt.

Regale kommen in allen Formen und Größen, um Platz zu passen. Wenn Sie nach Küchenorganisation suchen, sollten Sie Metallregale in Betracht ziehen. Sie sind langlebig, kommen in vielen Farben und kommen in allen Größen. Sie können diese überall einsetzen. Erwägen Sie, mit Glas zu gehen, wenn Sie nichts dagegen haben, dass es einer Menge Sonnenlicht ausgesetzt ist. Diese sind auch großartig für Pantries und kleine Küchen.

Wenn Sie etwas etwas künstlerisches versuchen möchten, sollten Sie etwas Kunst an Ihren Wänden aufhängen. Dies kann Ihrem Zimmer ein sehr romantisches Gefühl geben und können auch viele Designideen zum Zimmer hinzufügen. Kunst kann fast überall erworben werden. Wenn Sie in einem Handwerksgeschäft einkaufen, können Sie sogar Originalwerke von lokalen Künstlern finden.

Eine andere Idee ist ein Rack, um Weinflaschen zu halten. Ein Rack, der wie ein Baum mit mehreren Ebenen entworfen wurde, kann eine attraktive Ergänzung zu jeder Küche machen. Es kann Weinflaschen für ein Sortiment an Weinen halten. Sie können den Typ und die Größe des Racks auswählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Sie können einen zum Trinken und einen zum Aufbewahren haben.

Wenn Sie Ihre Wände für zusätzliche Regale verwenden möchten, können Sie Haken in sie aufhängen. Es gibt Designideen, um fast jede Mauer zu passen. Möglicherweise möchten Sie Bilder von Ihrer Familie oder Ihrem Lieblingshobby aufhängen. Sie können sogar Ihre eigene Regalsabdeckung mit alten Fotos gestalten, die Sie in den Kästchen gespeichert haben.

Abschließend sind die Möglichkeiten, Ihr Regal in Ihre eigenen Hände zu nehmen, praktisch endlos. Die einfachsten Designs erfordern nur wenige grundlegende Instrumente und einen gewissen gesunden Menschenverstand. Durch das Hinzufügen eines Regals in Ihrer Küche können Sie ein Element Ihres persönlichen Stils in Ihre Küche bringen. Wenn Sie versuchen, Ihre Kreativität auszudrücken oder Ihrer Küche ein einzigartiges Look zu geben, ist dies der richtige Ort, um es zu tun. Nimm dein Regal und mache es dir selbst.

Funktioneller Fernsehschrank- Wir sagen vor, worauf man achten sollte

Die Auswahl von Möbeln fürs Wohnzimmer ist keine so einfache Aufgabe, wie es scheinen mag. Zunächst müssen sie sich neben dem Stil auch durch die Funktionalität auszeichnen, was bei einem Fernsehschrank sehr wichtig ist. Vor allem, wenn wir die hervorstehenden Kabel verstecken und den Innenraum gemütlich gestalten wollen. Wie wählt man einen Fernsehschrank aus? In diesem Artikel findest du einige nützliche Tipps. 

Fernsehschrank: Woran sollte man denken?

Zunächst darf man nicht vergessen, dass die Wand mit dem Fernseher oft im Mittelpunkt des Wohnzimmers steht. Wir schauen sie uns oft an, also sollte sie ein Blickfang sein. Aus diesem Grund sollte man auf Kreativität setzen, anstatt nach klassischen Möbeln zu greifen. Eine interessante Idee könnten Systemregale sein, die neben einem Fernsehschrank eine großartige Möglichkeit sind, deine Lieblingssouvenirs oder eine Sammlung von Büchern und CDs auszustellen. Ihre Funktionalität lässt viel Freiheit zu, was anhand der in diesem Artikel beschriebenen Beispieleinrichtungen ersichtlich wird: https://journal.tylko.com/de/mach-dir-dein-regal-zu-eigen-8-ideen-um-deine-objekte-stilvoll-auf-einem-regal-zu-prasentieren/.  

Was ist mit den Kabeln? 

Überstehende Kabel vom Fernseher oder der Konsole können den täglichen Erholungskomfort auf jeden Fall stören. Besonders bei Menschen, die Minimalismus schätzen und pedantische Ordnung mögen. Zum Glück gibt es auch dafür bewährte Lösungen! Man muss keine Löcher in der Wand machen, um Kabel zu verstecken. Es gibt spezielle Abdeckungen und Führungen, die diese Aufgabe perfekt bewältigen. Darüber hinaus verfügen viele moderne Geräte über solche Systeme im Set, deshalb sollte man beim Einkauf darauf achten.

Jedes Einrichtungsstück beeinflusst sein endgültiges Aussehen. Indem wir uns um Details, wie die Art des Fernsehschranks oder den kreativen Einsatz von Regalen kümmern, werden wir sicherlich in der Lage sein, designerhafte und funktionelle Innenräume zu schaffen. 

Lerne 2 einfache Tricks kennen, wie man die Küche mit Hilfe von Möbeln vom Wohnzimmer trennen kann

Im modernen Wohnungsbau ist die meist verwendete Lösung unabhängig von der Größe der Räumlichkeiten, das Wohnzimmer mit einer Küche zu kombinieren. Es ist eine große Bequemlichkeit, wenn das Wohnzimmer nur zum Entspannen dient. Wenn es jedoch zusätzlich als Schlafzimmer funktioniert, sollte man es sich überlegen, wie diese beiden Zonen effizient voneinander getrennt werden können. 

Das Regalsystem als Alternative zur Wand 

Insbesondere bei Mietobjekten dürfen wir oft nicht Mauern abreißen oder bauen. Darüber hinaus kann es teure werden, daher sollte man über alternative Lösungen nachdenken. Ein individuell gestaltetes Regalsystem erleichtert die Trennung der Küche vom Wohnzimmer, bietet aber auch zusätzlichen Platz für die Aufbewahrung und Hervorhebung verschiedener Arten von Sammlungen: von Tellern über Bücher bis hin zu Bildern oder Fotos.

Wenn man nach einem solchen Vorschlag greift, erhält man außerdem ein zusätzliches Möbelstück, das wir in Zukunft woanders verwenden können. Das Regalsystem eignet sich perfekt für eine Heimbibliothek, eine Speisekammer, ein Kinderzimmer oder ein Ankleidezimmer, wodurch seine Möglichkeiten wirklich universell sind. 

Wenn die Küche einen „L“ -förmigen Bereich einnimmt, wird dann die sogenannte Insel eine tolle Idee sein. Wir trennen nicht nur die Räume, sondern erhalten auch eine zusätzliche Arbeitsplatte oder einen Platz zum Sitzen für den Morgenkaffee. 

Achte auf den Boden und die Wände 

Wenn du einen Raum mit Möbeln trennen möchtest, achte auch auf die Farbe der Wände und die Bodenart. Eine sehr beliebte Idee ist die Verwendung von Fliesen im Küchenbereich und von Laminat- oder Vinylböden im Wohnzimmer. Dadurch erstellen wir visuell zwei verschiedene Räume. 

Der endgültige Effekt hängt immer von der Einrichtung der Küche ab. Unabhängig von der Raum Form und ihrer Größe kann man diese Aufgabe jedoch mithilfe der bereits angegebenen Regalsysteme effizient bewältigen. 

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén